Ablauf einer Ballonfahrt

 

 

Einweisung der Gäste zum Ballonaufrüsten,

zum Verhalten im Korb und zur Landung.

 

Die Ballonhülle wird am Korb befestigt

und aus dem Sack gezogen .

 Die Ballonhülle wird ausgebreitet.
 

Schließen des Parachuts oben am Ballon.

 

 Ventilatorstart
 Befüllen des Ballons mit kalter Luft.....
 .... bis dass der Ballon sein Volumen erreicht.
 Anheizen des Ballons mit dem Brenner.
 

Der Ballon richtet sich auf,

danach steigen die Passagiere  in den Korb.

 

Durch weiteres Erhitzen der Luft

hebt der Ballon sanft ab....

 

 

.... und los gehts !

Glück ab, Gut Land !

 

 

Das Team verstaut den Ventilator ect.

und startet zur Verfolgungsfahrt.